KWHC > Aktuelles

Aktuelles

tl_files/img/artikel/news_01.pngDurch unsere täglichen Recherchen im E-Health-Markt stoßen wir immer wieder auf besonders interessante Nachrichten. Die relevantesten Informationen stellen wir Kunden und Interessenten auf unseren Seiten bereit. Sie werden nicht immer Gelegenheit haben, auf unsere "Aktuelles" Seite zu schauen. Damit Ihnen keine News entgehen, können Sie unter "Newsletter bestellen" den monatlichen (natürlich kostenlosen) Info-Service ordern.

 

Newsletter bestellen

 

18.10.2017

Deutsche informieren sich mehr über Gesundheitsthemen

Fast die Hälfte der Deutschen sind stärker an Gesundheitsthemen interessiert als vor zwei bis drei Jahren. Vor allem die 50- bis 59-jährigen informieren sich laut einer Umfrage des Bundesverbandes der Arzneimittelhersteller (BAH) häufiger als früher.

mehr …

16.10.2017

WhatsApp Business-Version für Unternehmen

Mit WhatsApp Business soll für Unternehmen künftig eine optimierte mobile Kommunikation mit den Kunden bereitstehen. Nach einer Testphase gibt es nun erste Eindrücke.

mehr …

04.10.2017

Gesundheits-Apps werden immer beliebter

Eine Vervierfachung der Nutzung von Gesundheits-Apps in den letzten drei Jahren zeigt, wie beliebt diese inzwischen geworden sind. Die Auswertung des Analyse-Dienstes Flurry Analytics zeigt, dass die Workout- und Gewichtsabnahme-Apps dominieren.

mehr …

26.09.2017

CME: Die Industrie bezieht Position

Hochwertige ärztliche Fortbildungen sind unerlässlich und sichern die Patientenversorgung auf hohem Niveau. Die Vertreter großer, forschender Arzneimittelunternehmen haben ihren Blickwinkel in einem Positionspapier im European Journal of CME dargelegt. Sie sehen auch künftig eine wichtige Rolle der Industrie als Anbieter und Sponsor von ärztlichen Fortbildungen.

mehr …

25.09.2017

Apple Watch 3 geht einen Schritt weiter: Erkennung von bisher nicht diagnostiziertem Vorhofflimmern

Durch das Tragen von Wearables auf Gesundheitsrisiken aufmerksam gemacht zu werden, scheint längst keine Zukunftsmusik mehr zu sein. Die Apple Watch 3 weist inzwischen Potenzial zur Erstdiagnostik auf, indem sie Vorhofflimmern identifiziert.

mehr …

22.09.2017

YouTube auf dem Vormarsch: Neuerungen sollen Attraktivität weiter steigern

YouTube geht mehr auf Advertiser und User ein und arbeitet an neuen Formaten sowie Funktionen für die Videoplattform. Mit der 10.000 View-Schwelle wird nun sichergestellt, dass Werbung nicht vor fragwürdigen Inhalten abgespielt wird.

mehr …

20.09.2017

Gesundheitsinformation.de goes Smartphone

Die kostenlose Anwendung MedBusters bietet Zugang zu gesundheitsrelevanten, evidenzbasierten Informationen. Dabei werden nur Inhalte integriert, die Qualitätsansprüchen wie denen des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) genügen.

mehr …

04.09.2017

Wearables-Revolution: "Elektronische Haut" misst Gesundheitsdaten

Klein und sehr flexibel ist die neueste Erfindung von Forschern der Northwestern University (NU) und des südkoreanischen Daegu Gyeongbuk Institute for Science and Technology (DGIST). Diese entwickelten Biosensoren, die Gesundheitsdaten aufzeichnen und kabellos an ein Smartphone übermitteln.

mehr …

22.08.2017

TrendGuide Gesundheits-IT 2017 veröffentlicht

Über aktuelle Trends im Gesundheitsbereich informiert ein Kompendium von E-HEALTH-COM. Themen sind unter anderem der "digitale Patient" sowie Gesundheits-Apps und Mobile Health, daher ist die Lektüre auch für den Bereich Health-Care-Marketing relevant.

mehr …

18.08.2017

Verrückte Online-Welt: User erkaufen sich werbefreie Webseiten

Google bietet ein Programm, bei dem sich Nutzer von AdSense-Werbebannern freikaufen können. Ein Klick auf Inhalte kostet dann einen minimalen Geldbetrag.

mehr …

 
Wir suchen Verstärkung